Anlehngewächshaus LUXIA B. 2,32 m

  • Maße: 2,32 m x mehrere Längen zur Auswahl
  • Traufhöhe: 1,80 m oder 2,00 m
  • Firsthöhe: 2,26 m oder 2,46 m
  • Material: Aluminium
  • Verglasung: 4 mm Sicherheitsglas
  • Farbe: Aluminium (unlackiert) oder lackiert in der Farbe Ihrer Wahl
  • Inkl. Fundamentrahmen
Zur vollständigen Beschreibung

2 650,00 € inkl. MwSt.




Lieferzeit : 6 bis 8 Wochen


Preis inkl. Lieferung innerhalb Deutschlands


Sichere Bezahlung : Visa - Mastercard


Mehr erfahren

Das Anlehngewächshaus-Modell LUXIA mit einer Breite von 2,32 m m ist in 6 Längen zwischen 2,36 m und 6,04 m verfügbar. 

Wie alle Gewächshäuser der Marke LAMS ist dieses Modell aus Aluminium und Sicherheitsglas. 

Die Dach- und Wandverglasung besteht aus 4 mm durchsichtigem Sicherheitsglas. Die Dachverglasung kann aber auch, ohne Zusatzkosten, durch 4 mm Nörpelglas ersetzt werden.

Die Profile des Luxia-Anlehngewächshauses ermöglichen den Einbau einer 4 bis 8 mm dicken Verglasung. Aus diesem Grund können Sie auch das Sicherheitsglas sowohl an den Wänden als auch auf dem Dach mit 8 mm UV-behandelte, in der EU hergestellte Polycarbonat-Stegplatten ersetzen (Stegplatten-Option gegen Aufpreis erhältlich).

Maße des Anlehngewächshauses LUXIA mit einer Tiefe von 2,32 m

Breite Traufhöhe Firsthöhe Tür Länge
2,36 m 3,09 m 3,80 m 4,57 m 5,30 m 6,04 m
2,32 m 1,80 m 2,26 m Schiebetür
B. 1,00 m
5,50 m²
(1 Dachfenster)
7,20 m²
(2 Dachfenster)
8,80 m²
(2 Dachfenster)
10,60 m²
(2 Dachfenster)
12,30 m²
(3 Dachfenster)
14,00 m²
(3 Dachfenster)
2,00 m 2,46 m

DAS LUXIA-ANLEHNGEWÄCHSHAUS IM DETAIL

Alle Gartengewächshäuser der Marke LAMS haben einen Fundamentrahmen 

Der Fundamentrahmen ist ein wichtiger und wesentlicher Bestandteil des Gewächshauses. Deshalb haben wir beschlossen, einen 10 cm hohen Fundamentrahmen in allen unseren Gartengewächshäusern miteinzuschließen.

  • Der Fundamentrahmen gewährleistet die Stabilität des Gewächshauses.
  • Dank des Fundamentrahmens wird die Montage des Gewächshauses vereinfacht.
  • Der Fundamentrahmen schützt die Verglasung vor Stößen im unteren Bereich: Rasenmäher, Gartengeräte, Stuhlbeine, Sessel...
  • Der Fundamentrahmen ermöglicht es, den direkten Kontakt der Verglasung mit dem Boden zu vermeiden: weniger Schmutz und leichterer Anbau im Inneren Ihres Gewächshauses


Dach- und Wandverglasung

Alle unsere Gewächshäuser sind serienmäßig mit 4 mm durchsichtigem Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) ausgestattet: Sicherheitsglas ist gehärtet und somit, im Gegensatz zu herkömmlichem Blankglas, bei einem Bruch nicht scharfkantig. Neben Stabilität und Langlebigkeit lässt dieses gesicherte Blankglas das meiste Sonnenlicht ins Gewächshaus (80-95%). Sie können einen Schattentuch nutzen um Ihre Pflanzen vor starker Sonnenstrahlung zu schützen.

Durch die Dichtungen und Aluminiumprofile der Luxia-Modelle können Sie 4 bis 8 mm starke Gläser oder Polycarbonat-Stegplatten einbauen. Deshalb können wir Ihnen folgende Optionen anbieten:

Nörpelglas als Dachverglasung: In der Standartausstattung besteht das Dach aus 4 mm durchsichtigem Sicherheitsglas. Sie können dieses aber ohne zzgl. Kosten durch gleich starkes Nörpelglas ersetzen. Nörpelglas hat eine raue, geriffelte Oberfläche und ist somit nicht durchsichtig. Durch diese Verglasung werden die Sonnenstrahlen stark gebrochen, was eine ebenmäßige Verteilung des Lichts bewirkt. Dies ist für viele Pflanzen besonders gut, die Optik des Gewächshauses kann dadurch aber an Eleganz verlieren. Zudem ist dieses Glas durch die unebene Struktur schmutzanfälliger, bleibt aber einfach zu reinigen.

Stegplatten als Dach und/oder Wandverglasung: Oder entscheiden Sie sich, gegen Aufpreis, für 8 mm dicke Polycarbonat-Stegplatten für die Wände und/oder das Dach (kontaktieren Sie bitte für diese Option unseren Kundenservice). PC-Stegplatten schützen Pflanzen vor zu straker Sonnenstrahlung und bieten einen hohen Isolationswert. Sie sind aber Krazempfindlicher, vergilben im Laufe der Zeit und, wie bei Nörpelglas, verliert die Optik des Gewächshauses dadurch an Eleganz.





Konstruktion, Schrauben und Befestigung der Gläser

Das Gartengewächshaus LUXIA besteht aus Aluminiumprofilen, die mit Edelstahlschrauben zusammengesetzt werden. Diese Konstruktion is eine Garantie für langanhaltende Stabilität und Zuverlässigkeit: sie ist witterungsbeständig, rostfrei und erfordert keine besondere Pflege. So bleiben Qualität und Ästhetik lange erhalten. Zudem sichern starke, einfach anzubringende Neoprendichtungen die Verglasung Ihres Gewächshauses.



Die LAMS Details

Viele Gartengewächshäuser haben weder Regenrinnen noch sind sie mit Anschlüssen und Fallrohren ausgestattet. Oder, wenn vorhanden, sind diese oft aus Kunststoff.

Wir legen Wert auf die Verarbeitung und Qualität unserer Gewächshäuser und Wintergärten: Um die Langlebigkeit und Qualität unserer Produkte zu gewährleisten, statten wir unsere Gartengewächshäuser mit Fallrohranschlüssen aus Aluminiumguss und Fallrohren aus Aluminium aus, die in der Farbe Ihres Gewächshauses lackiert sind. Mit einem Durchmesser von 32 mm sind sie stabil und breit genug, um das Wasser aus den Regenrinnen zurückzugewinnen. Warum nicht einen Auffangbehälter für Regenwasser aufstellen?

Die Zierleisten aus Aluminiumguss sind in der Farbe Ihres Gewächshauses lackiert und an der Tür zu befestigen.



 

Ein Gewächshaus in der Farbe Ihrer Wahl

Ihr Gewächshaus ist in natürlichem (unlackiert) oder lackiertem Aluminium erhältlich. Die Lackierung erfolgt bei einem Metallhandwerker in der Nähe unserer Werkstätten in der Vendée. Wir bieten die von unseren Kunden meist ausgesuchten Farben an, nach Wahl seidenglänzend oder sandgestrahlt. Falls Sie darunter nicht Ihre Wunschfarbe finden: alle RAL-Farben sind auf Anfrage verfügbar (Zuschlag von 600 € inkl. MwSt., zusätzliche Lieferfrist von 2 Wochen). Laden Sie unseren RAL-Katalog herunter!


Bitte geben Sie die gewünschte Farbe und Ausführung bei der Bestätigung Ihrer Bestellung unter "Adresse" an.

Zwei zusätzliche Neoprendichtungsfarben

Die Neoprendichtung hält die Verglasung Ihres Gewächshauses. Neben der Standardfarbe schwarz bieten wir auch die Farben creme oder weiß an. Stimmen Sie die Farbe Ihrer Dichtungsprofile auf die Farbe Ihres Gewächshauses ab (Preis auf Anfrage).



DIE OPTIONEN FÜR IHR LUXIA-GEWÄCHSHAUS

Türen und Fenster

Das Gewächshaus ist mit einer Schiebetür ausgestattet (Türbreite: B. 1,00 m). Optional können Sie folgende Türen hinzufügen:

  • Schiebetür B. 0,77 m an den Seitenwänden oder der Fassade
  • Doppelschiebtür 2 x B. 0,77 m an der Fassade ab einer Länge von 3,09 m
  • Schiebetür B. 1,00 m an den Seitenwänden oder der Fassade


Die Dachfenster (B. 82,5 x H. 73 cm) ermöglichen die Belüftung Ihres Gewächshauses. Sie sind mit Stangen ausgestattet, die Sie an Ihren Dachfenstern anbringen können um diese zu öffnen. Die Anzahl der Dachfenster variiert je nach Länge des Gewächshauses. Sie können Optional zusätzliche Dachfenster und/oder auch Seitenfenster einbauen.




Automatische Fensteröffner

Wenn Sie keine manuelle, sondern eine automatische Belüftung Ihre Gewächshauses möchten, empfehlen wir Ihnen, automatische Fensteröffner zu benutzen.

Durch die durchsichtige Verglasung unserer Gewächshäuser können Sonnenstrahlen optimal eindringen und Ihre Pflanzen das ganze Jahr über warmhalten. Aber Vorsicht: je stärker die Strahlen, desto schneller wird es im Gewächshaus warm. Somit kann die Innentemperatur im Hochsommer Tagsüber 40°C erreichen - für die dort lebenden Blumen und Pflanzen nicht immer das Beste. Um derart hohe Temperaturen im Gewächshaus zu vermeiden ist ein guter Luftaustausch nötig. Mit automatischen Fensteröffnern haben Sie eine Belüftung rund um die Uhr, ohne das Sie selbst vor Ort sein müssen.

Wie funktioniert´s?

Die sich im Zylinder befindliche Flüssigkeit (eine Mischung aus Öl und Wachs) dehnt sich bei steigenden Temperaturen aus. Der daraus entstehende Druck setzt den Mechanismus des Öffners frei, sodass es das Fenster nach oben drückt und es öffnet. Sobald die Temperaturen im Gewächshaus sinken, zieht sich die Flüssigkeit im Zylinder wieder zusammen, und das Fenster schließt sich. Somit funktioniert es ganz ohne Strom!



Sonnenschutz

Sie möchten einen echten Lebensraum für Ihre Pflanzen, aber auch für sich selbst schaffen? Ein Schattentuch in der Größe Ihres Gewächshauses schützt Ihre Pflanzen und Möbel vor der Sonneneinstrahlung. Über seinen rein nützlichen Charakter hinaus verleiht das Schattentuch Ihrem Wintergarten auch eine angenehme, behagliche Atmosphäre.

DAS FUNDAMENT BEIM GEWÄCHSHAUS

Aus Qualitätsgründen und um Ihnen die Montage Ihres LAMS-Gartengewächshauses zu vereinfachen, bauen wir systematisch ein Fundamentrahmen in jedes unserer Gewächshäuser mit ein. Dieser Fundamentrahmen verleiht Ihrem Gewächshaus Stabilität und ermöglicht Ihnen, es je nach Verwendungszweck passend aufzustellen. Wir bieten Ihnen folgende zuverlässige und solide Möglichkeiten an: auf einer Betonplatte, auf Betonklötzen (Punktfundament), auf einem Betonrahmen (Streifenfundament) oder auf Betonsteinen.

  • Betonplatte: Befestigen Sie den Fundamentrahmen des Gewächshauses an der Betonplatte mit dem mitgelieferten Befestigungswinkel (Ø 8 mm Betondübel und Schrauben im Lieferumfang enthalten). 

Machen Sie Ihr Gewächshaus zu einem echten Wintergarten mit Gartenmöbeln, indem Sie sich für eine Betonplatte über die gesamte Bodenfläche entscheiden. Genießen Sie den grünen Rahmen Ihres Gartens in einem hellen und gemütlichen Wohnraum.

  • Betonklötze (Punktfundament): Für eine kostengünstige und schnelle Lösung legen Sie die mitgelieferten Ankerbeine des Fundamentrahmens Ihres Gewächshauses in (LxBxH) 30x30x45 cm Löcher, die Sie mit Beton füllen. 
  • Streifenfundament oder Betonsteine: Befestigen Sie den Fundamentrahmen des Gewächshauses an der Betonplatte mit dem mitgelieferten Befestigungswinkel (Ø 8 mm Betondübel und Schrauben im Lieferumfang enthalten) am Streifenfundament oder an den Betonsteinen. 

Mit den letzten beiden Möglichkeiten können Sie Ihr Gemüse und Ihre Pflanzen im Freien in Ihrem Gewächshaus geschützt anbauen.



EIN GEWÄCHSHAUS AUS FRANZÖSISCHER HERSTELLUNG

Die Gewächshäuser Luxia der Marke LAMS sind in FRANKREICH konzipiert und hergestellt. Wir beherrschen die Qualität unserer Herstellung und achten auf die Details der Verarbeitung vor Ort in unseren Werkstätten in der Vendée.



DIE GARANTIEN DES ANLEHNGEWÄCHSHAUSES LUXIA

  • Aluminium-Konstruktion, 12 Jahre Garantie
  • EPDM-Dichtung, 10 Jahre Garantie



DAS MIT IHREM GEWÄCHSHAUS MITGELIEFERTE ZUBEHÖR

Da wir nicht wollen, dass ein Mangel an Werkzeugen zwischen Ihnen und der Montage Ihres Gewächshauses im Wege steht, schenken wir Ihnen das notwendige Zubehör für den Zusammenbau Ihres Gewächshauses, sowie ein Thermometer.

Mit inbegriffenes Montagezubehör:

  • Handschuhe
  • Saugnapf zur Handhabung der Gläser
  • Ringmaulschlüssel Ø 10 mm
  • Pfeifenkopfschlüssel Ø 10 mm
  • Steckschlüssel-Einsatz Ø 10 mm
  • Kreuzschlitz-Einsatz
  • Thermometer
  • Dichtungsrolle
  • Silikon

Technische Daten

Breite 2,32 m
Länge 2,36 m - 3,09 m - 3,80 m - 4,57 m - 5,30 m - 6,04 m
Fläche 5,50 m² - 7,20 m² - 8,80 m² - 10,60 m² - 12,30 m² - 14,00 m²
Konstruktion Aluminium
Schrauben Edelstahl
Fundamentrahmen Im Lieferumfang enthalten (Aluminium - Höhe 10 cm)
Firsthöhe 2,26 m oder 2,46 m je nach Traufhöhe
Traufhöhe 1,80 m oder 2,00 m
Farbe Aluminium (unlackiert) oder lackiert in der RAL-Farbe Ihrer Wahl (sandgestrahlte oder satinierte Ausführung)
Türart Schiebetür
Türbreite 1,00 m
Türhöhe 1,95 m inkl. Fundamentrahmen
Verglasung Wände und Dach aus 4 mm durchsichtigem Sicherheitsglas
Befestigung der Verglasung Neoprendichtung
Seitenfenster Optional
Dachfenster 1 bis 3 je nach Gewächshausgröße
Dachfirstverzierung Nein
Sonnenschutz Optional
Dach aus 4 mm Nörpelglas Optional (ohne Zusatzkosten)
Dach und/oder Wände aus Polycarbonat-Stegplatten Optional (mit Zusatzkosten), 8 mm
Doppelverglasung Nein
Fallrohr 1 x Ø 32 mm Aluminiumrohr
Gewächshaustyp Anlehngewächshaus (Pultdach)
Türschwelle Nicht barrierefrei